Topic-icon Endverbraucher

  • Gordon Shumway
  • Gordon Shumways Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
17 Jun 2014 11:24 #262 von Gordon Shumway
Endverbraucher wurde erstellt von Gordon Shumway
Hallo Liqui Moly, Hallo Herr Prost

Sie werben ja mit alle Produkte in D hergestellt, keine Kurzarbeit.
Sie berichten auf ihrer Website von Rekordumsätzen, Verkaufsförderung.
Sie haben mittlerweile etliche Produkte und es wirkt wie alles aus einer Hand mit dem Namen Liqui
Moly.

Sie werben für erfolgreichen Umsatz.
Wo bleibt jedoch bei Liqui Moly das Produkt selbst und seine Vorzüge?
Auf mich wirkt es sehr kommerziell und auf maximalen Umsatz bedacht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • LIQUI MOLY
  • LIQUI MOLYs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
17 Jun 2014 11:33 #263 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Endverbraucher
Hallo Gordon,

danke für Ihre Beteiligung in unserem Forum.
Das was Sie schreiben stimmt alles. Wir machen viel Marketing, viel Werbung, wir produzieren in Deutschland etc.

Doch das alles tun wir ja mit und rund um unsere Produkte. Angefangen von unseren beiden Forschungsabteilungen über die Produktion an zwei Standorten und die Qualitätskontrolle. Nur wenn wir auch gute Produkte haben, können wir dafür werben.

Die Vorzüge unserer Produkte sind überall zugänglich. Im Bereich Social Media z.B. stellen wir regelmäßig neue Produkte vor, betonen die chemischen Vorteile etc. Dasselbe tun wir mit unseren Newslettern, in denen auch unsere Anwendungstechniker zu Wort kommen.

Und wenn Sie Fragen bzgl. unserer Produkte haben, auch in Bezug auf die technisch/chemischen Vorzüge, gibt es unsere technische Hotline.

Aus all diesen Maßnahmen resultiert natürlich auch ein steigender Umsatz. Und klar ist auch, dass ohne Umsatz und den finanziellen Erfolg all diese Dinge wie Made in Germany und keine Kurzarbeit nicht möglich sind.

Freundliche Grüße aus Ulm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gordon Shumway
  • Gordon Shumways Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
17 Jun 2014 15:14 #267 von Gordon Shumway
Gordon Shumway antwortete auf Endverbraucher
Wie rechtfertigt Damm z.B. Liqui Moly seine deutlich teureren Ölpreise gegenüber Meguin?
Ist das etwas was auch mit Markerting zu tun hat?
Für mich wirken z.B. Leichtlauf Hightech und Meguin High Condition gleich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • LIQUI MOLY
  • LIQUI MOLYs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
17 Jun 2014 15:35 #268 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Endverbraucher
Hallo Gordon,

LIQUI MOLY hat hohe Preise, weil wir uns am oberen Limit der Inhaltsstoffe (Additivierung) bewegen um dem Kunden den größt möglichen Schutz vor Alterung, Verschleiß und Korrosion bieten zu können.

MÉGUIN besitzt eine eigene Motorenöl-Linie mit eigenen Rezepturen. Dabei können die Freigaben sich zwar ähneln, aber die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe variiert deutlich.

Anhand der Datenblätter lassen sich zwar die groben Eckdaten eines Öls vergleichen nicht jedoch die Inhaltsstoffe.

Freundliche Grüße aus Ulm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gordon Shumway
  • Gordon Shumways Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
17 Jun 2014 15:44 - 17 Jun 2014 15:56 #270 von Gordon Shumway
Gordon Shumway antwortete auf Endverbraucher
Würde dies dann bedeuten dass die Qualität von TopTec4200 50400 50700 höher ist als von Meguin Compatible?
Obwohl die 50400/50700 fast keinen Spielraum lässt? :-)
Dabei stellt sich mir die Frage warum Meguin synpower 10W40 bessere Freigaben als Super Leichtlauf Liqui Moly hat
Aber das Meguin trotzdem weitaus günstiger ist.
Letzte Änderung: 17 Jun 2014 15:56 von Gordon Shumway.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • LIQUI MOLY
  • LIQUI MOLYs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
17 Jun 2014 16:08 #272 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Endverbraucher
Die Qualität von LM Produkten ist im Vergleich zu MÉGUIN-Produkten grundsätzlich höher, auch wenn der Spielraum um gewisse Normen zu erreichen teilweise sehr eng gefasst ist.

Freundliche Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum