Nav view search

Navigation

Search

Topic-icon 10w60 street race motorradöl

Mehr
20 Jan 2017 17:25 #1408 von Walcher
10w60 street race motorradöl wurde erstellt von Walcher
Nach dem eher speziellen themen von additiv forum nun noch eine kurze frage:
Für meine 2010er 690 duke r steht auch bald ein ölwechsel an. Vom motorex will ich jetzt auch auf das 10w60 von lm umsteigen. Ist bei diesem umstieg eine motorspülung anzuwenden um kupplungsrutschen zu vermeiden ?
Auf welcher basis besteht das öl ? Ester oder pao ?
Vielen dank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jan 2017 12:56 #1413 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf 10w60 street race motorradöl
Hallo Walcher,
eine Motorspülung ist zu empfehlen. Grund ist, dass manche Ölhersteller abweigige Stoffe verwenden, welche dann beim Wechseln auf eine andere Ölmarke zu unüblichen Synergieeffekten führen kann, wie z.B. oft auch Kupplungsrutschen. Daher empfehlen wir die Anwendung von , Art.-Nr. 1657 . Motorbike Engine Flush

Das Liqui Moly Motorbike Synth 4T 10W-60 Street Race ist PAO basierend!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jan 2017 16:46 #1417 von Walcher
Walcher antwortete auf 10w60 street race motorradöl
Ich kann mich nur bedanken für ihre schnelle und spezifische auskunft in allen themen in dem ich auch weiterhin sämtliche produkte von LM kaufe und auch empfehle
Alles gute und freundliche grüße

Simon walcher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jan 2017 08:11 #1418 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf 10w60 street race motorradöl
Bitte, sehr gerne! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LiquiMolyLIQUI MOLY
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok