Nav view search

Navigation

Search

Topic-icon Focus 2.0 TDCI

Mehr
27 Mai 2018 21:43 #2492 von Boncabby
Focus 2.0 TDCI wurde erstellt von Boncabby
Hallo sehr geehrtes Liqui Moly Team,

ich bin auf der Suche nach dem geeignetesten Motoröl für folgende Fahrzeuge:

Ford Focus 2.0 TDCI 136 PS
Golf 3 Cabrio 1.8 75 Ps
VW Lupo 1.4 60 Ps

Es Sollte ein Öl für alle drei Fahzeuge sein. Habe an das Top Tec 4100 5W-40 gedacht. Lege Wert auf einen hohen Verschleißschutz. Sicherlich das bessere Öl für den Focus. Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für die Hilfestellung! :)

Mit freundlichen Grüßen
Boncabby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2018 12:54 #2500 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Focus 2.0 TDCI
Guten Tag Herr Boncabby,

wir helfen Ihnen sehr gerne. Um die Möglichkeit zu haben ein Öl für alle drei Fahrzeuge zu verwenden, benötigen wir noch die Baujahre der Fahrzeuge.

Freundliche Grüße

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2018 12:46 #2508 von Boncabby
Boncabby antwortete auf Focus 2.0 TDCI
Hier nochmal die Fahrzeugdaten:
Ford Focus 2.0 TDCI 136 PS Bauj. 4.2010
Golf 3 Cabrio 1.8 75 Ps Bauj. 1996
VW Lupo 1.4 60 Ps Bauj. 2002
eventuell kommt noch ein Skoda Oktavia TDI 1.6 105 PS Bauj. 2009 hinzu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jun 2018 09:50 #2512 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Focus 2.0 TDCI
Hallo Boncabby,

vielen Dank für die Fahrzeugdaten.
Wir empfehlen dir für den VW Lupo, Golf III Cabrio und den Skoda Octavia:

LIQUI MOLY Top Tec 4200 5W-30
Es sorgt für eine schnelle Durchölung des Motors und einen stabilen Schmierfilm unter allen Motorbelastungen.

Für den Ford Focus benötigen Sie:
Special Tec F 5W-30

Es ist eine spezielle Ford Formulierung und besitzt die benötigen Freigaben.

Beste Grüße

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jun 2018 13:11 #2543 von Boncabby
Boncabby antwortete auf Focus 2.0 TDCI
Hallo LiquiMoly Team,

erst mal möchte ich mich für die prompte und ausführliche Antwort bedanken.

Aber warum zwei unterschiedliche Öle mal abgesehen von der Herstellerfreigabe. In welchen Kriteriern unterscheiden sich die zwei Öle im einzelnen.

LG Boncabby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jun 2018 08:47 #2544 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Focus 2.0 TDCI
Hallo Boncabby

Heutzutage entwickeln Autohersteller quasi zu jedem neuen Motor das Öl mit. So ist es in den vergangenen Jahren zu einem flüssigen Ersatzteil geworden mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften, abhängig vom Hersteller und Motor. Grundlagen der Ölspezifikationen sind entweder die API oder die ACEA. Aufbauend auf diese formuliert der Hersteller seine eigenen Spezifikationen, die so genannte Freigabe. Diese gibt die Anforderungen des Herstellers an das Öl für den Motor an und beschreibt die Leistungskriterien des Schmierstoffs. Damit trägt das Öl seinen Teil dazu bei, dass definierte Werte für das Leistungsvermögen, den Kraftstoffverbrauch und die Lebensdauer erreicht bzw. eingehalten werden.
Wird nicht freigegebenes Öl verwendet, kann das den Verschleiß erhöhen und auch den Kraftstoffverbrauch. Schlussendlich ist es natürlich jedem selber überlassen, das Öl auszusuchen, aber nach unserem Wissen, ist das die beste und die richtige Empfehlung.

Beste Grüße

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LiquiMolyLIQUI MOLY
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok