Topic-icon Servolenkungsöl-Verlust Stop (1099) & Getriebeoil-Additiv, 20 g (1040)

Mehr
15 Jan 2019 20:49 #3009 von Bahn
Hallo zusammen,

Ich bin neu im Forum und habe eine Frage zu den beiden oben im Thema genannten Additiv Produkten. Sind diese oder eventuell eins von beiden für die Servolenkung meiner Mercedes C-Klasse (W204) geeignet.
Bei dem enthaltenen Servoöl handelt es sich um grünliches Öl welche die Mercedes Freigabe MB 345.0 erfüllt vergleichbar bzw. identisch mit Liqui Moly Zentralhydraulik Öl 1 L (1127).

Kann man die Additive verwenden, oder sind diese eher schädliche für die Lenkhydraulik?

MfG Manuel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 11:09 #3011 von LIQUI MOLY
Hallo,

unser LIQUI MOLY Servolenkungsöl-Verlust-Stop Art. Nr. 1099 ist für alle Servolenkungssystem geeignet
und kann sowohl für Lenkungen mit ATF-Öl oder Zentralhydrauliköl verwendet werden.
Somit ist dies das richtige Additiv für die Lenkung Ihres W204.
Das LIQUI MOLY Getriebeöl Additiv Art. Nr. 1040 hingegen ist nicht für Lenkungssysteme geeignet.

Beste Grüße

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2019 15:06 #3012 von Bahn
Hallo,

danke für die schnelle Info.
Schmiert das Servolenkungsöl-Verlust-Stop auch gealterte Gummidichtungen/Wellendichtringe bzw. macht diese wieder geschmeidiger innerhalb des Lenkgetriebes?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jan 2019 08:52 #3013 von LIQUI MOLY
Hallo Bahn,
ja, durch die enthaltenen Zusätze werden Gummi- und Kunststoffdichtungen im Lenkgetriebe optimal gepflegt.
Undichtigkeiten an Getrieben bedingt durch verhärtete bzw. versprödete Dichtungen werden verhindert
bzw. beseitigt. Ebenso werden Bohrungen und Kanäle der Getriebe gereinigt, die Leistungsfähigkeit
des Öles aufgefrischt. Die Geräuschbildung von Servolenkungen werden reduziert.

Beste Dank,

ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jan 2019 10:29 #3015 von Bahn
Ok.
Danke! Dann werde ich das Produkt in den kommenden Tagen testen, denn bei mir geht es hauptsächlich um die Minimierung eines störenden Geräusches was durch einen Wellendichtring im Lenkgetriebe hervorgerufen wird.
Siehe Video:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jan 2019 15:03 #3017 von LIQUI MOLY
Hallo,

sofern das Geräusch ein Resultat eines ausgehärteten Wellendichtring ist, kann der Servolenkungsöl-Verlust-Stop durchaus helfen,
da eben durch diese Additiv die Wellendichtringe wieder weicher und flexibel werden.
Hat der Wellendichtring aber schon einen mechanischen Schaden, kann das Additiv diesen nicht beheben.

Freundliche Grüße

Beste Grüße

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum