Topic-icon Getiebe (Clio 3) möchte verwöhnt werden ;-) Nur womit ?

  • easyline001
  • easyline001s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
27 Mai 2019 23:41 #3340 von easyline001
Die eigentliche Frage war ja...
Welches Additiv ist am sinnvollsten.
Egal erstmal ob in neues, oder das alte Getriebeöl.

Nur leider kommt von LIQUI MOLY gar nicht
s :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wer gut schmärt, der gut fährt!
  • Wer gut schmärt, der gut fährt!s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
28 Mai 2019 07:45 #3341 von Wer gut schmärt, der gut fährt!
Wer gut schmärt, der gut fährt! antwortete auf Getiebe (Clio 3) möchte verwöhnt werden ;-) Nur womit ?
Ja, bei LM dauert es manchmal etwas....
Ich habe bei einem Getriebe, bei dem nach ca. 200 Tkm der 3. Gang schlecht rein ging, das GearProtect eingefüllt.
Nach ca. 500 Km war eine Besserung zu spüren und jetzt schaltet es wieder sauber.
Mache doch erst mal einen Ölwechsel, das bringt oft schon was. Die Additive die schon im Öl enthalten sind, verlieren mit den Jahren auch an Wirksamkeit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2019 12:29 #3342 von LiquiMoly
Hallo easyline001,

zunächst ist ein Getriebeölwechsel von Vorteil. Wenn vom Fahrzeughersteller nichts angegeben ist, sollte dieser alle 80.000 bis 100.000 km Laufleistung durchgeführt werden.

Für die meisten Varianten des Renault III Clio sind folgend beide Liqui Moly Getriebeöl passend:

- Getriebeöl (GL5) 75W-80 (Art.-Nr. 3658, 1L)
- Top Tec MTF 5200 75W-80 (Art.-Nr. 20845, 1L)

Für weiteren Verschleißschutz, Reduzierung der Reibung und bessere Schaltbarkeit, können bei der Getriebeöl-Füllmenge um 2,8 Liter und abweichend je nach Ausführung das

- GearProtect (Art.-Nr. 1007, 80 ml Tube) und
- Getriebeoil-Additiv (Art.-Nr. 1040, 20 gr. Tube)

gemeinsam zugegeben werden.

Es kann sein, dass zunächst die Schaltbarkeit etwas schwerer ist, das gibt sich aber relativ zügig und das Getriebe "flutscht" wieder.

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum