Topic-icon ATF Additive

Mehr
05 Jan 2020 22:10 #3617 von kraegg
ATF Additive wurde erstellt von kraegg
Hi miteinander,

von LM wurde mir mal via Mail mitgeteilt, dass im AT-Getriebe (NAG1) vom Jeep Cherokee 2,8 CRD, Bj. 2010 /1004 / ACK) das ATF Additive von LM verwendet werden kann. Von Chrysler/JEEP wird für dieses Getriebe eine Freigabe gemäß ATF +4 gefordert.

Fürs Verteilergetriebe sowie der Servolenkung ist ebenfalls ein ATF +4 einzusetzen.
Kann ich somit dem ATF +4-Fluid auch dieses LM ATF Additive zugeben.

Besten Dank und Gruß
Krämer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2020 11:35 #3621 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf ATF Additive
Hallo Herr Krämer,

Ja, auch hier kann unser ATF Additiv eingesetzt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Feb 2020 23:37 #3672 von Scherradel
Scherradel antwortete auf ATF Additive
Ich schliesse mich hier gliech mal an: Kann das ATF Additive in das 6-Gang ZF AT meiner E81 1er BMW eingefüllt werden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 15:36 #3675 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf ATF Additive
Hallo,

nein, unser ATF Additiv ist nur zur Verwendung mit ATF II und II basierenden ATF Flüssigkeiten geeignet. Das erwähnte ZF Getriebe im BMW wird mit Dexron VI basierender Flüssigkeit befüllt, hier darf das ATF Additive nicht verwendet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 16:09 #3676 von Scherradel
Scherradel antwortete auf ATF Additive
Alles klar, vielen Dank.
Welche Additiv könnte bei meinem Getriebe verwendet werden?
Die Schaltvorgänge vor allem im kalten Zustand sind sehr grob.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2020 10:53 #3680 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf ATF Additive
Hallo,

leider haben wir für dieses Getriebe kein zulässiges Additiv im Sortiment.
Häufig liegen Schaltprobleme am Getriebeöl, da dieses mit der Zeit seine Reibwerte und Viskosität verliert.
In diesem Fall kann ein Getriebeölwechsel (optimal eine Getriebespülung) mit vorheriger Getriebereinigung mit unserem LIQUI MOLY Automatikgetriebereiniger hilfreich sein.
Als Öl empfehlen wir unser LIQUI MOLY Top Tec ATF 1800 .

Mit freundlichen Grüßen
Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum