Topic-icon Betriebserlaubnis bei Additiven

Mehr
16 Jan 2020 19:49 #3645 von Bur
Betriebserlaubnis bei Additiven wurde erstellt von Bur
Eine rein rechtliche Frage, dass es technisch/finanziell Unsinn ist, weiß ich. Also:

WIe sieht es bei der Nutzung von Additiven eigentlich mit der Betriebserlaubnis aus? Bei den LM Additiven gehe ich mal davon aus, dass sie nicht erlischt. Aber gilt das pauschal für jedes Additiv (auch Eigenbau) und vor allem für jede Dosierung?

Angenommen, ich "tanke" ein Additiv im Verhältnis 1:1, wäre das legal? Ich zahle ja keine Energiesteuer drauf. Und die Schadstoffemissionen liegen dann eventuell auch nicht mehr da wo sie es tun sollten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wer gut schmärt, der gut fährt!
  • Wer gut schmärt, der gut fährt!s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
16 Jan 2020 21:02 #3646 von Wer gut schmärt, der gut fährt!
Wer gut schmärt, der gut fährt! antwortete auf Betriebserlaubnis bei Additiven
Ich hoffe, es macht sich Niemand die Mühe, auf eine so seltsame Frage zu antworten.
Ich beobachte diesen "Trend" auch in anderen Foren.
Verstehen will und muß ich es nicht!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum