Topic-icon Liqui Moly 5154 Pro-Line JetClean Diesel-System-Reiniger - Tankzugabe?

  • Selbstzünder
  • Selbstzünders Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
08 Dez 2020 17:08 #4221 von Selbstzünder
Guten Tag,

ich habe eine Dose "Liqui Moly 5154 Pro-Line JetClean Diesel-System-Reiniger" (500 ml) geschenkt bekommen.

Über ein Pro-Line JetClean Gerät verfüge ich leider nicht, würde es aber gerne alternativ als Tankzugabe verwenden.

Fragen:

1) Wird das Produkt bei der Nutzung des Pro-Line JetClean Geräts im Motor wie bzw. mit Diesel-Kraftstoff verbrannt oder handelt es sich um eine reine Reinigungs- bzw. Spülflüssigkeit, die nicht im Motor verbrannt wird?

2) Wenn es sich um ein Produkt handelt, welches im Motor wie bzw. mit Diesel-Kraftstoff verbrannt wird: ist eine Verwendung als Tankzugabe möglich?

Beste Grüße aus Hamburg,

Selbstzünder
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Dez 2020 16:59 #4223 von LIQUI MOLY
Hallo Selbstzünder,
vielen Dank für ihre Anfrage.

Der Pro-Line JetClean Diesel-System-Reiniger ist für unser Jet Clean Tronic konzipiert .
Das JetClean Tronic-Gerät wird hierbei direkt am Motor an das Kraftstoffsystem angeschlossen.
Vor- und Rücklauf des Kraftstofftanks werden miteinander verbunden (kurzgeschlossen), so dass der, in Richtung Motor geförderte, Kraftstoff sofort wieder in den Kraftstofftank zurückbefördert wird.
Der Motor läuft dann für 20-30 Minuten mit dem Pro-Line JetClean Diesel-System-Reiniger. Dies dient der Intensivreinigung des Kraftstoffsystems, einschließlich der Einspritzdüsen.
Der Pro-Line Diesel-System-Reiniger dient in diesem Zeitraum also quasi als Kraftstoffersatz und wird dann im Brennraum anstatt des Dieselkraftstoffs verbrannt.
Für die Tankzugabe empfehlen wir es jedoch nicht zu verwenden!
Hierfür empfehlen wir den Motorsystemreiniger Diesel (Art.-Nr. 5128) zur Grundreinigung des Kraftstoffsystems.

Zur "Nachbereitung" im Anschluss dann am Besten, alle 2000 km oder bei jedem Tanken, das Super Diesel Additiv (Art.-Nr. 5120) verwenden, um eine gleichbleibende Sauberkeit des Systems zu erreichen und zu diese auch zu bewahren.

Schöne Grüße,
ihr LIQUI MOLY Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LiquiMolyLIQUI MOLY
Powered by Kunena Forum