Topic-icon Ölverlust an OM642

  • schaffrath
  • schaffraths Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
25 Okt 2021 14:58 #4792 von schaffrath
Ölverlust an OM642 wurde erstellt von schaffrath
Hallo,
ich habe einen Mercedes S204 C 300 CDI 4MATIC Bj.2013, der am Ölkühler undicht ist. Eine Reparatur ist sehr aufwendig und teuer, können Sie mir hier ÖL-VERLUST STOP empfehlen? Wieviel würde ich davon brauchen? Der Motor enthält 8 Liter Öl.
Gruß
Jürgen Schaffrath

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wer gut schmärt, der gut fährt!
  • Wer gut schmärt, der gut fährt!s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
25 Okt 2021 20:46 #4793 von Wer gut schmärt, der gut fährt!
Wer gut schmärt, der gut fährt! antwortete auf Ölverlust an OM642
Die Konstruktion wird wohl ähnlich sein wie bei diesem Mercedes:

Ich glaube nicht, daß die Dichtringe durch Öl-Verlust-Stop wieder dicht werden.
Bei Simmerringen funktioniert das aber gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Okt 2021 09:05 #4794 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Ölverlust an OM642
Hallo Jürgen,

wenn es sich beim Grund des Ölverlustes um z.B. einen ausgehärteten O-Ring handelt, bestehen gute Chancen, dass unser Ölverlust Stop den Ölverlust unterbindet.
Daher wäre es sicher ein Versuch das Additiv hinzuzugeben.

Bei dem Ölvolumen von 8 Liter wären ca. 480 ml vom Ölverlust Stop notwendig.

Viele Grüße,
Ihr LIQUI MOLY-Team
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LiquiMolyLIQUI MOLY
Powered by Kunena Forum