Topic-icon Automatikgetriebereiniger 2512 bei schlecht gewartetem Getriebe

  • Wolf314
  • Wolf314s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Pensionär
Mehr
19 Mai 2022 09:29 - 19 Mai 2022 09:34 #5102 von Wolf314
Die werksseitigen Wartungsvorschriften für das Automatikgetriebe meines Fahrzeuges scheinen mir recht mangelhaft zu sein, da lediglich ein einmaliger Getriebeölwechsel bei einer Laufstrecke von 60.000 Kilometer durchgeführt werden soll, welcher aber einen hohen Altöl-Anteil im Getriebe belässt.

Bei meinem Fahrzeug ist die Durchführung im Serviceheft nicht einmal vermerkt. Erst durch Schaltprobleme, bei denen ein sogenannter Ölwechsel (besser: "Altölverdünnung") nur vorübergehend half, bin ich schließlich auf die Möglichkeit einer Getriebeölspülung gestoßen. Mittlerweile hat mein Fahrzeug keine Schaltprobleme mehr.

Die Spülung habe ich ohne Zuatz von Reiniger, z.B. LIQUI MOLY Automatikgetriebereiniger (Artikel-Nr. 2512), durchführen lassen, weil ich befürchtete, dass sich bei dem mehr schlecht als recht gepflegten Automatikgetriebe größere Ablagerungen ablösen und für zusätzliche Störungen sorgen könnten. Sind diese Befürchtungen gerechtfertigt oder kann ich auch jetzt noch den Reiniger anwenden?

Hier die Historie des bisher ungereinigten Getriebes:
  • 1. Ölwechsel
    bei Kilometerstand 125.000
  • Austausch der elektro-hydraulischen Steuerungseinheit wegen Schaltproblemen
    bei Kilometerstand 160.000
  • 2. Ölwechsel wegen Schaltproblemen
    bei Kilometerstand 208.000
  • Getriebeölspülung ohne Reiniger wegen andauernder Schaltprobleme
    bei Kilometerstand 214.000
  • derzeit keinerlei Getriebeprobleme
    bei Kilometerstand 220.000

Herzlichen Dank im Voraus für etwaige Antworten!

Meine Vorstellung | regelmäßiger Anwender von Motor-Systemreiniger 5129, Ölschlammspülung 5200 (und künftig auch Cera Tec 3721)
Letzte Änderung: 19 Mai 2022 09:34 von Wolf314.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mai 2022 11:08 #5120 von LIQUI MOLY
Guten Tag,

der Automatikgetriebereiniger kann bei Ihrem Getriebe eingesetzt werden.

Viele Grüße,
Ihr LIQUI MOLY-Team
Folgende Benutzer bedankten sich: Wolf314

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LiquiMolyLIQUI MOLY
Powered by Kunena Forum