Topic-icon Öldruckprobleme durch LM Hydro-Stößel-Additiv?

  • Wolfgang II
  • Wolfgang IIs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
13 Jul 2014 21:52 #294 von Wolfgang II
Öldruckprobleme durch LM Hydro-Stößel-Additiv? wurde erstellt von Wolfgang II
Habe mir kürzlich einen 99er Opel Omega 3,0l mit 265.000km gekauft. Der Händler hatte einen ÖW mit 5 W 30 gemacht. Das Öl ist also frisch, und es ist auch genug drin.
Kürzlich habe ich LM Hydro-Stößel-Additiv eingefüllt. Die normalen 300ml bei 5,75l Ölinhalt. Seitdem tritt das Problem auf, das bei warmem Wetter nach Autobahnfahrt, wenn ich dann in einem Stau oder im Stadtverkehr im Stop & Go bin, im Leerlauf die Ölkontrolllampe aufflackert. Wenn ich per Gaspedal die Drehzahl etwas erhöhe ist die Lampe wieder aus.
Der LL ist zwar sehr niedrig, ca. 400 U/Min. lt. DZM, aber das war er vorher auch schon, ohne das die ölkontrolle aufflackerte. Das macht sie erst, seit ich LM Hydro-Stößel-Additiv eingefüllt habe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • LIQUI MOLY
  • LIQUI MOLYs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
15 Jul 2014 10:42 - 15 Jul 2014 11:40 #295 von LIQUI MOLY
Hallo Wolfgang,

unser unser Hydro-Stößel-Additiv hat bei richtiger Dosierung keinen wesentlichen Einfluss auf die Viskosität des Motorenöl. Es sorgt lediglich dafür, dass das Öl in den Kammern der Hydrostößel besser an den Materialoberflächen haftet und somit Geräusche dämpft.

Wenn ein Motor mit so hoher Laufleistung - der mit Sicherheit schon gewissen Verschleiß hat, mit einem Öl der Viskosität 5W-30 betrieben wird, so kann es durchaus vorkommen das der Öldruck im Leerlauf zu niedrig ist.

Abhilfe wäre hier z.B. unser Visco-Stabil zu verwenden oder gleich auf ein Öl mit höherer Viskosität im heißen Zustand zu wechseln. Hier ist z.B. unser Leichtlauf High Tech 5W-40 ein zugelassenes Öl.

Freundliche Grüße aus Ulm
Letzte Änderung: 15 Jul 2014 11:40 von LIQUI MOLY.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum