Topic-icon Verträglichkeit

  • Chaotenfahrer
  • Chaotenfahrers Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
15 Okt 2014 00:23 #313 von Chaotenfahrer
Verträglichkeit wurde erstellt von Chaotenfahrer
Guten Morgen

wie sieht es aus mit der Verträglichkeit von Getriebeoil-Additiv 1040 und gleichzeitig die Verwendung von
Getriebe-Öl-Verlust-Stop 1042 in einem Hinterachs differenzial beim Ölwechsel mit
Vollsynthetisches Hypoid-Getriebeöl (GL5)LS SAE 75W-140.Kann man beide Additive zusammen einfüllen oder sollte man erst später einfüllen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Okt 2014 16:55 #315 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Verträglichkeit
Hallo Chaotenfahrer,

beide Additive können auch gemeinsam angewendet werden.

Für die optimale Wirkung geben Sie zuerst das Getriebeöl-Verlust-Stop zu und erst nach 800 bis 1000 km das Getriebeoil-Additiv. So haben die Wirkstoffe des Getriebeöl-Verlust-Stop freien Lauf, um mit den Polymermaterialien zu reagieren und diese zu regenerieren. Das ist dann aber wirkliches Feintuning. Sie können auch beide Additive gemeinsam anwenden.

Freundlichen Grüßen aus Ulm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum