Topic-icon Youngtimer und Rennstrecke: Welches Öl?

  • Scherradel
  • Scherradels Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
05 Aug 2019 13:30 - 05 Aug 2019 20:15 #3434 von Scherradel
Youngtimer und Rennstrecke: Welches Öl? wurde erstellt von Scherradel
Guten Tag

Ich fahre einen Nissan Skyline aus 1994, welcher mit einem Biturbo Reihensechszylinder ausgestattet ist.
Dieser leistet etwa 400 PS aus 2.6l Hubraum.
Aktuell hat das Auto ca. 150'000 km runter.

Er wird nicht im Winter bewegt. Minimale Temperaturen sind ca. 5 °C, bei welchen er an kalten Herbsttagen gestartet wird.
Gelengentlich gehe ich damit auf die Rennstrecke, achte aber, dass das Öl maximal 120 °C heiss wird.
Ich wechsle das Öl einmal jährlich.

Aktuell fahre ich 5W-50 vom Mobil 1.

Nun meine Fragen:
  1. Welches Öl würden Sie empfehlen?
  2. Soll zu diesem Öl ein Additiv dazu gemischt werden? Wenn ja, welches?
  3. Sind 120° C als maximale Öltemperatur OK?
  4. Ist das jährliche Wechseln des Öl nötig bei einer Fahrleistung von ca. 6000 - 7000 km jährlich?

Vielen Dank. B) B)
Letzte Änderung: 05 Aug 2019 20:15 von Scherradel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Aug 2019 09:28 #3436 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Youngtimer und Rennstrecke: Welches Öl?
Hallo Scherradel,

laut unserer Datenbank ist ein SAE 5W-50 von Nissan für diesen Motor nicht vorgesehen, wir empfehlen daher das Leichtlauf High Tech 5W-40 zusammen mit dem Oil Additiv in entsprechender Dosierung (ideal sind ca. 5-6% der gesamten Motorölmenge) zu verwenden. Eine kurzzeitige Öltemperatur von 120°C stellt kein Problem dar, das Wechselintervall liegt laut Hersteller Nissan bei 5000 Km / 6 Monate.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scherradel
  • Scherradels Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
06 Aug 2019 10:07 #3437 von Scherradel
Scherradel antwortete auf Youngtimer und Rennstrecke: Welches Öl?
Hallo Liqui Moly Team

Ja, das stimmt. Laut Nissan ist für diesen - in '89 auf dem Markt gebrachten Motor - nur das 7.5W-30 freigegeben. Grund war, dass damals noch keine so guten Öle wie heute auf dem Markt waren.
Aber das 5W-40 scheint für mich auch sinnvoll.

Welches Öl Additiv meinen Sie? =)

Das Wechselintervall war auch für die damalige Zeit ausgelegt.
Denken Sie, dass dies immer noch in so kurzen Abständen nötig ist?

Freundliche Grüsse

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Aug 2019 11:55 #3438 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Youngtimer und Rennstrecke: Welches Öl?
Hallo Scherradel,

wir empfehlen Ihnen unser Oil Additiv .

Bei Ölwechselintervall halten wir uns immer streng an die Herstellervorgabe.

Beste Grüße
Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scherradel
  • Scherradels Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
06 Aug 2019 12:08 #3439 von Scherradel
Scherradel antwortete auf Youngtimer und Rennstrecke: Welches Öl?
Super, vielen Dank.

Das werde ich so einhalten beim Ölwechsel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Aug 2019 20:36 #3447 von gregordeg
gregordeg antwortete auf Youngtimer und Rennstrecke: Welches Öl?
Hallo Liqui Moly Team,
auch ich fahre einen Youngtimer.
Nissan Figaro BJ. 1991.
Hier war ebenfalls das Motoröl 7.5W-30 laut Handbuch empfohlen, was hier so nicht erhältlich ist.
Welches Motoröl empfehlen Sie als Alternative? Das Fahrzeug wird ebenfalls nicht im Winter bewegt und sieht in meinem Fall keine Rennstrecke :cheer:
Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LiquiMolyLIQUI MOLY
Powered by Kunena Forum