Topic-icon Unterschied 5W30 / 5W40

Mehr
12 Jul 2018 14:37 #2592 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Unterschied 5W30 / 5W40
Hallo videakulix,
es gibt hier keine genaue Festlegung auf eine genaue Kilometerzahl, hier ist eher entscheidend dass der Motor seine Betriebstemperatur erreicht oder nicht - und hierfür spielen viele Faktoren eine Rolle.

Für den Opel Astra K mit 1.0 Turbo Motor lässt Opel nur ein SAE 5W-30 GM dexos1-Gen2 Freigabe zu. Unser Special Tec DX 5W-30 ist hier das passende Öl.

Beste Grüße,

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wer gut schmärt, der gut fährt!
  • Wer gut schmärt, der gut fährt!s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
19 Aug 2018 22:16 #2699 von Wer gut schmärt, der gut fährt!
Wer gut schmärt, der gut fährt! antwortete auf Unterschied 5W30 / 5W40

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Dez 2018 16:25 #2944 von Kianoush
Kianoush antwortete auf Unterschied 5W30 / 5W40

LIQUI MOLY schrieb:

Die Hochtemperatur-Viskosität wird bei 100 °C gemessen. Dabei ist der 40er Bereich bei 100 °C zähflüssiger als der 30er Bereich. Das bedeutet, dass das 5W-40 Motorenöl gegenüber einem 5W-30 im Heißzustand höhere Scher-Stabilität bietet und somit im kritischen Bereich höhere Betriebssicherheit und eher geringeres Verschleißverhalten.


Hallo liebes liqui-moly-Team

Ich verstehe diese Aussage nicht. Nach meinem Verständnis bedeutet geringerer Widerstand auch geringerer Verschleiß. Sie sagen an anderer Stelle, das 30er Öl hätte bei hohen Temperaturen einen geringeren Reibungswiderstand. Wie kann dann der Verschleiß gleichzeitig höher sein?

2. Frage : ich fahre einen 530d F10 xdrive, BJ 2013, Laufleistung 120.000. Ich habe bis jetzt auf Anraten von BMW immer ein 0w30 LL04 verwendet, habe aber immer wieder mal gelesen, dass je höher die Laufleistung, desto mehr sollte man zu einem 40er tendieren. Ich hätte gerne eure fachmännische Einschätzung dazu.

Vielen Dank im voraus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 06:58 #2950 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Unterschied 5W30 / 5W40
Hallo,

zu Ihren Fragen:
Ich verstehe diese Aussage nicht. Nach meinem Verständnis bedeutet geringerer Widerstand auch geringerer Verschleiß.
=> Eine höhere Viskosität bedeutet eine höhere Zähflüssigkeit und somit bessere Trennung von Reibpartner und dadurch geringeres Verschleißverhalten!

Sie sagen an anderer Stelle, das 30er Öl hätte bei hohen Temperaturen einen geringeren Reibungswiderstand. Wie kann dann der Verschleiß gleichzeitig höher sein?
=> Weil es dann eben über geringere Viskosität verfügt bzw. geringere Zähflüssigkeit und somit eine Trennung von Reibpartner nicht in dem Maße bewirken kann wie ein höher viskoses Motorenöl.

2. Frage : ich fahre einen 530d F10 xdrive, BJ 2013, Laufleistung 120.000. Ich habe bis jetzt auf Anraten von BMW immer ein 0w30 LL04 verwendet, habe aber immer wieder mal gelesen, dass je höher die Laufleistung, desto mehr sollte man zu einem 40er tendieren. Ich hätte gerne eure fachmännische Einschätzung dazu.

=> Im Rahmen der Spezifikationsvorgabe BMW-LongLife-04 für Ihren BMW, sind Viskositätsklassen von 0W-30, 0W-40, 5W-30 und 5W-40 zugelassen. Seitens des Ölverbrauch kommt es darauf an, wie dieser zustande kommt. Oft genügt es vorab bei einem Ölwechsel eine Motorspülung durchzuführen, um Ablagerungen an den Kolbenringen zu lösen und abzutragen. So, dass diese wieder frei sind und im konstruktiven Sinne abdichten können. Dies verbessert dann auch wieder die Trennung zwischen Kurbelgehäuse und Brennräume. Dann geht der Ölverbrauch zurück, die Kompression und Abgaswerte verbessern sich. Diese Maßnahme führt man z.B. mit Liqui Moly MotorClean, durch.

Ist der Ölkreislauf relativ frei von Rückständen und dennoch Ölverbrauch vorhanden, lohnt es sich ein höher viskoses Motorenöl anzuwenden. Bspw. Top Tec 4100 5W-40 und am in Kombination mit unserem Cera Tec , Art.-Nr. 3721, Verschleißschutz-Additiv. Dieses reduziert die Reibung und verbessert die innere Abdichtung des Motors.

Beste Grüße

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LiquiMolyLIQUI MOLY
Powered by Kunena Forum