Topic-icon Getriebeöl für VW T6

Mehr
11 Jan 2023 14:31 #5828 von Westhomi
Getriebeöl für VW T6 wurde erstellt von Westhomi
Sehr geehrtes Liqui-Moly Team,
für meinen VW T6 (Diesel, Bj. 2018, 75 KW, 5-Gang, Getriebe-Kennbuchstabe QWM) benötige ich Getriebeöl.
In meiner Bedienungsanleitung steht leider nichts zur Spezifikation. Auch ein Anruf bei VW brachte keine Klärung.
In Ihrem Ölwegweiser habe ich anhand der Schlüsselnummern das "Top Tec MTF 5300 70W-75W" gefunden.
Dieses entspricht jedoch nicht der Klassifikation API GL4+ welches laut diversen Foren verwendet werden muss, sondern nur der Norm API GL4 (ohne Plus). Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Normen und kann ich das API GL4 Getriebeöl bedenkenlos einsetzen?
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2023 09:03 #5829 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Getriebeöl für VW T6
Hallo Westhomi,

ein GL4 unterscheidet sich zu einem GL4+ dahingehend, dass das GL4 ein reines Schaltgetriebeöl ist. Ein GL4+ enthält EP-Additive die eine erhöhte Scheerbeanspruchung zulassen (Vorderachsgetriebe) und die Synchronringe im Schaltgetriebe nicht angreifen. Das GL4+ kann als "Zwischenprodukt" von GL4 und GL5 angesehen werden und geht von seinen Eigenschaften eher in die Richtung Vorderachsgetriebeöl, da hier die Scherbeanspruchung eine andere ist als im Schaltgetriebeöl. Die Additive im GL4+ KÖNNEN sich unter Umständen (je nach Getriebe und Fahrzeughersteller) auch negativ auf die Synchronringe im Getriebe auswirken, was für ein erschweren der Schaltvorgänge sorgt.

VW empfiehlt ein Öl mit folgender Spezifikation: VW G 052 527
Wir empfehlen unser Top Tec MTF 5300 70-75W , es entspricht der von VW geforderten Spezifikation und kann daher bedenkenlos verwendet werden.

Viele Grüße,
Ihr LIQUI MOLY-Team
 
Folgende Benutzer bedankten sich: Wer gut schmärt, der gut fährt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LiquiMolyLIQUI MOLY
Powered by Kunena Forum