Topic-icon 2 Takt Öl für Kettensäge

Mehr
26 Dez 2017 13:56 #2135 von DS
2 Takt Öl für Kettensäge wurde erstellt von DS
Hallo,

ich habe vor Kurzem meine neue Dolmar PS 6100 Kettensäge in Betrieb genommen.
Laut Bedienungsanleitung soll entweder das Original Hersteller 2 Takt Öl (wird von Dolmar in 2 Qualitätsstufen angeboten, ich vermute vollsynthetisch und teilsynthetisch) oder aber bei Verwendung anderer 2 Takt Öle ein Öl, das Qualitätsstufe JASO FD oder ISO EGD erfüllt.

Ich bin nicht sicher, welches Öl ich verwenden soll.
Das Liqui Moly 1282 2-Takt-Motorsägen-Öl erfüllt laut Datenblatt nur API TC.
Kann ich dieses Öl verwenden ? Ich vermute nicht ?

Dann gibt es ja noch das 1052 2-Takt-Motor-Oil. Das erfüllt laut Datenblatt nur JASO FC. Ich denke, das kann ich somit auch nicht verwenden ?

Können Sie mir ein passendes Öl empfehlen ?

Ausserdem ist mir aufgefallen, dass es sich beim 1282 um ein mineralisches Öl und beim 1052 um ein teilsynthetisches handelt.
Ist es nicht besser, ein synthetisches Öl für die Motorsäge zu verwenden, da beim Verbrennen weniger Rauch entsteht ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Dez 2017 15:24 #2136 von LiquiMoly
LiquiMoly antwortete auf 2 Takt Öl für Kettensäge
Hallo DS,

erst einmal Gratulation zur neuen Säge und viel Spaß damit. Wir von LIQUI MOLY geben täglich unser Bestes damit Sie optimal den Wert der Säge erhalten können und lange Zeit Freude an Ihrem neuen Gerät durch einen störungsfreien Betrieb haben.

Dolmar ist einer der wenigen Hersteller, die eine genaue Vorgabe machen, was das Zeitakt-Öl betrifft.
Wie Sie schon richtig gesehen haben, dürfen Sie in diesem Fall weder unser 2-Takt-Motorsägen-Öl noch unser 2-Takt Motoroil verwenden, da diese nicht die hier geforderte Spezifikation JASO FD bzw. ISO-L-EGD erfüllen.

Für Sie passend wäre unser Motorbike 2T Synth Offroad Race mit der Artikel Nummer 3063. Dieses Öl übertrifft die Vorgaben des Herstellers Dolmar und ist zudem aufgrund der speziellen Formulierung für den Offroad Einsatz im Motorradbereich auch sehr gut für eine Kettensäge geeignet. Auch hier gibt es oft mangelnde Kühlung, erhöhten Schmutzeintrag und starke Lastwechsel. Optimale Kolbensauberkeit und Verschleißschutz sind genauso gegeben wie eine raucharme Verbrennung für den Schutz der Umwelt.

Auch ich verwende dieses Öl in meinen Gartengeräten (Freischneider und Kettensäge) und kann es daher auch persönlich für diesen Einsatzzweck uneingeschränkt empfehlen.

Als Tipp möchte ich Ihnen noch folgendes mitgeben: Da moderne Kraftstoffe nicht mehr so Lagerstabil sind wie sie es früher einmal waren, empfehle ich Ihnen, zum Kraftstoff direkt nachdem sie ihn von der Zapfsäule entnommen haben unseren Benzinstabilisator Art. Nr. 5107 zuzugeben.

Um den Vergaser, das Kraftstoffsystem und den Brennraum perfekt sauber zu halten, können Sie unseren mtx-Vergaserreinger verwenden. Falls die Säge nur sporadisch benutzt wird empfehle ich die Zugabe von 50 ml Additiv zu 5 Liter Triebstoff. Bei häufiger Benutzung reichen auch 25 ml Additiv auf 5 Liter Treibstoff aus.

Ihr LIQUI MOLY Team
Folgende Benutzer bedankten sich: DS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Dez 2017 18:12 #2137 von DS
DS antwortete auf 2 Takt Öl für Kettensäge
Hallo LiquiMoly,

vielen Dank für die ausführliche Antwort und die Tipps mit dem Reiniger und Stabilisator.


DS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum