Topic-icon Servolenkungsöl Lenkgetriebe BMW E39

Mehr
01 Mär 2018 14:35 #2291 von Glaser
Servolenkungsöl Lenkgetriebe BMW E39 wurde erstellt von Glaser
Hallo,
ich möchte bald das Öl im Lenkgetriebe wechseln, konnte aber im Ölwegweiser keine Daten finden bezüglich Ölmenge.
Wieviel Servolenkungsöl brauche ich für den e39 528i, Bj. 08.1997? KBA: 0005 605.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Mär 2018 15:10 - 01 Mär 2018 15:10 #2292 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Servolenkungsöl Lenkgetriebe BMW E39
Hallo Herr Glaser,

nach unseren Informationen liegt die Füllmenge der Servolenkung bei 1,2 l für Fahrzeuge mit einer separaten Lenkung (ATF-Deckel).
Bei Fahrzeugen mit dem kombinierten Lenk- und Niveauregelungssystem (CHF 11 S-Deckel) liegen uns leider keine Informationen von seitens BMW vor.

Beste Grüße,

Ihr LIQUI MOLY-Team
Letzte Änderung: 01 Mär 2018 15:10 von LIQUI MOLY.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Mär 2018 16:27 #2293 von Glaser
Danke für die Info.
Wie kann ich feststellen ob ich eine separate Lenkung habe oder die mit Niveuregulierung? Ich bin jetzt ein wenig verwirrt denn ich habe den CHF 11.S Deckel aber gleichzeitig weiß ich wohl dass der Wagen ein Luftfedersystem hat. Kann man dann ein kombiniertes Lenk- und Niveauregelungssystem ausschließen? Warum habe ich dann den CHF 11.S Deckel was angeblich für ein kombiniertes Lenk- und Niveauregelungssystem spricht?

Danke und Gruß
Glaser

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mär 2018 09:15 #2295 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Servolenkungsöl Lenkgetriebe BMW E39
Hallo Herr Glaser,

ob man nun bei einer Luftfederung das Niveauregelungssystem ausschließen kann, können wir nicht sagen, da uns diese Informationen nicht vorliegen.
Unsere Angaben beziehen sich immer auf Daten welche wir von den Fahrzeugherstellern erhalten.
Da sich diese Daten in erster Linie auf Schmierstoffanforderungen beziehen und nicht auf die technische Ausstattung ist es uns somit auch nicht immer möglich weiter Informationen zu veröffentlichen.

Beste Grüße

Ihr LIQUI MOLY-Team

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum