× Willkommen im LIQUI MOLY Forum!

Sagen Sie uns und unseren Mitgliedern, wer Sie sind, was Ihnen gefällt und warum Sie Mitglied dieser Webseite wurden.
Alle neuen Mitglieder sind herzlich willkommen!

Topic-icon Hallo aus Wien

  • Schuttwegraeumer
  • Schuttwegraeumers Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
02 Dez 2012 22:45 - 02 Dez 2012 22:47 #49 von Schuttwegraeumer
Hallo aus Wien wurde erstellt von Schuttwegraeumer
Ich bin ein Motorradfahrer aus Wien und bin schon öfters durch Tipps auf LIQUI MOLY gestossen.
Angefangen mit dem Kettenspray bin ich inzwischen recht von der Marke überzeugt.
Leider muss man hier recht lange suchen wenn man ganz bestimmte Produkte von LM kaufen möchte.
Ein Versandhandel in AT wäre also nicht ganz schlecht.
(Die Versandhandelsfirmen aus DE verlangen nach AT meist einen kräftigen Aufschlag)

Mir ist zu Ohren gekommen dass das Angebot für Motorradfahrer ausgeweitet oder andersweitig umstrukturiert werden soll?


Schutti

PS: Aufgefallen ist mir dass das Racing 4T 10 W-30 und das Racing 4T 15 W-50 als mineralisch eingetragen sind, obwohl auf der Flasche steht Synthese Technologie.

PPS: Welche Flaschen haben jetzt eigentlich eine Einfüllhilfe/ausziehbaren Schnorchel?
Das wäre schon ganz hilfreich, kenne das von Castrol/ELF-Flaschen und das ist hilfreich wenn man unterwegs Öl nachfüllt und nicht immer einen Trichter oder ähnliche Hilfe mitführen will.

PPPS: Leider scheint sich LM immer mehr von einem Anbeiter günstiger Öle zu verabschieden was ich schade finde denn die Gewinnspannen bei Motorölen scheinen gewaltig zu sein.
Letzte Änderung: 02 Dez 2012 22:47 von Schuttwegraeumer. Begründung: Tippfleher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schuttwegraeumer
  • Schuttwegraeumers Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
03 Dez 2012 19:56 #50 von Schuttwegraeumer
Schuttwegraeumer antwortete auf Hallo aus Wien

Schuttwegraeumer schrieb: PPS: Welche Flaschen haben jetzt eigentlich eine Einfüllhilfe/ausziehbaren Schnorchel?
Das wäre schon ganz hilfreich, kenne das von Castrol/ELF-Flaschen und das ist hilfreich wenn man unterwegs Öl nachfüllt und nicht immer einen Trichter oder ähnliche Hilfe mitführen will.


Ok, diese ausfahrbaren Röhrchen sind auch bei der 1 Liter flasche dabei.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • LIQUI MOLY
  • LIQUI MOLYs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
04 Dez 2012 08:41 #52 von LIQUI MOLY
LIQUI MOLY antwortete auf Hallo aus Wien
Hallo Schuttwegraeumer,

ganz Recht, diese Einfüllhilfe finden Sie bei den 1 Litergebinden (siehe angefügtes Bild).
Zur Erklärung des Öles bezüglich Syth. Technol. und mineralisches Öl:

HC Öle ( Hydro-Crack-Öle oder auch Synthese Technologie ) sind von der Entwicklung noch recht "junge" Öle und daher fehlt eine eigene Kategorie. Sie werden allgemein als Gruppe III Öle eingeordnet, was von der Einteilung her aber mineralische Öle sind. Daher kommen diese verwirrendenden Begrifflichkeiten.
Es handelt sich bei diesen Ölen definitiv um synthetische Produkte.

Unsere Öle sind im Verhältnis Preis-Leistung weiterhin günstig. Billige Öle können Sie von uns nicht erwarten, da darunter die Qualität leidet.

Zur Ausweitung des Motorradgeschäftes: Richtig ist, dass wir weiterhin Produkte weiterentwickeln und uns in diesem Segment steigern wollen und werden, schließlich wurden wir zur zweibeliebtesten Schmierstoffmarke bei den "Best Brands 2012" der Motorradbranche gewählt. Dieser Preis ist Ansporn, die beste Marke zu werden.

Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben,

Grüße aus Ulm.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Schuttwegraeumer
  • Schuttwegraeumers Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
04 Dez 2012 09:37 - 04 Dez 2012 09:44 #54 von Schuttwegraeumer
Schuttwegraeumer antwortete auf Hallo aus Wien
Früher waren die teilsynthetischen Öle in einer Klasse, jetzt sind nur das 10W40 dort drinnen.
Das gleichartige 15W50 und das 10W30 sind bei den mineralischen obwohl dort synthese Technologie wie beim 10W40 draufsteht.
Das dürfte eher ein Fehler bei der Einordnung auf der Seite sein.


EDIT: Ich sehe gerade dass die EInteilung wieder geändert wurde, jetzt stimmt sie.

Und die genannten sind Teilsynthetisch, keine vollsynthetischen Öle.
Ich bin aber derzeit dabei das vollsynthetische 10W50 auszuprobieren.
Wenn sich das mit meiner Kupplung verträgt suche ich nur noch eine günstige Quelle dafür.
Deshalb meine frage nach einer Bezugsquelle.
Nur sind nur fast 17€/Liter doch etwas viel.
Letzte Änderung: 04 Dez 2012 09:44 von Schuttwegraeumer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum