Topic-icon Öl-Schlamm-Spülung und MotorClean kombinieren

Mehr
22 Sep 2017 17:21 #1880 von rgn
novosibir vielen Dank für dein Lob - hatte schon gar nicht mehr an das Forum gedacht bis die Nachricht kam.
Kleines Update. Alle Fahrzeuge laufen immer noch prima,
Der Polo hatte etwas "Öldruck" Probleme, habs mit der Motorspülung probiert, danach war das
Hydrostössel Geräusch erkennbar leiser, dann noch Hydrostössel Additiv ins neue Öl, hat dem kleinen
3-Zylinder was gebracht. Selbst mein sonst so kritischer Werkstatt Mann war von dem Ergebnis überrascht.
Nächster LM Einsatz VW Käfer BJ74 Motor+Getriebe Reinigung+MOS ist schon geplant.
LG RGN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Apr 2018 17:02 #2398 von Tonkem
Hallo LM-Team.
Würde hier nochmal gerne nachfragen... Ist diese Kombination wirklich nicht möglich?
Das MotorClean wird doch nur 10 minuten angewand und das bei Leerlauf...
Fahre einen BMW - e87 - 120d - mit 2018.000 km
Beste Grüße aus Berlin, Tony

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2018 09:17 #2420 von LIQUI MOLY
Hallo Tonkem,
grundsätzlich empfehlen wir diese beiden Produkte getrennt voneinander anzuwenden.

Allerdings haben wir auch positive Erfahrungsberichte von Anwendern gesammelt, die erst 200 km die Ölschlammspülung verwendet haben und anschließend MotorClean verwendet haben. Wichtig dabei ist, dass die Additivmenge im Öl nie über 15% sein darf.

Beste Grüße,

Ihr LIQUI MOLY-Team
Folgende Benutzer bedankten sich: Tonkem

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: LIQUI MOLYLiquiMoly
Powered by Kunena Forum